Sowohl der Niederrheinische Schachverband als auch der Schachbezirk Kreis Wesel haben den Spielbetrieb ab sofort ausgesetzt. Damit finden keine Mannschaftskämpfe an den Wochenenden mehr statt. Die Vereinsspielabende werden ebenfalls bis auf weiteres entfallen. Die Blitzturnierserie wird vorraussichtlich online weitergeführt.

03.11.2019: In der ersten Runde des Viererpokals auf Bezirksebene hat sich der SV Dinslaken mit 3,0 - 1,0 gegen den FC Viktoria Alpen durchgesetzt. Für Dinslaken punkteten Philipp Sonnenschein, Frank Pöss und Philip Brockhaus. In der nächsten Runde wartet der Sieger aus der Partie SF Moers gegen TV Bruckhausen, die in einer Woche ausgetragen wird.

Markus Mühlbacher